Tilen Kozjek gewinnt Bezirksentscheid bei Mini-Meisterschaften

DSCF6791-1

Teilnehmer Bezirksentscheid

Der TTC durfte letzten Samstag als diesjähriger Ausrichter 38 Jungen und Mädchen samt ihren Eltern, Geschwistern und Betreuern in der Jahnhalle begrüssen, die sich über einen Ortsentscheid für den Bezirksentscheid qualifiziert hatten.

DSCF6798-1

Alle Sieger der Wettbewerbe. Tilen Kozjek vom TTC ganz rechts.

Sieger bei den Jungen Jahrgang 2002/2003 wurde dabei souverän Tilen Kozjek vom TTC, der nun am kommenden Samstag nach Weikersheim fährt, um sich mit den Siegern der anderen Bezirke beim Verbandsentscheid des TTVWH zu messen. Hervorragender Dritter in diesem Wettbewerb wurde sein Bruder Ferenc, ebenso wie Elias Hahn im Wettbewerb der Jahrgänge 2004/2005. Und im Wettbewerb der Jüngsten ( Jahrgänge 2006 und jünger ) verhinderte nur ein überragender Julius Hahn aus Eningen den Sieg eines TTClers. So belegten HoeKyeong Jeong, Tim Horwarth und Anton Sittig hinter ihm die trotzdem hervorragenden Plätze 2-4.

Bezirkspokalfinale: Damen 1 und Herren 1 am kommenden Sonntag beim Final-Four

TTC 1Am kommenden Sonntag stehen für die Damen 1 und Herren 1 die Bezirkspokalendrunden in Starzach-Wachendorf auf dem Programm. Die Damen gehen sicherlich als leichter Favorit ins Rennen, während die Herren eher nur Außenseiterchancen besitzen, je nach dem welche Spieler bei den Gegnern letztendlich antreten. Gewiss jedoch ist es eine gute Vorbereitung für den Saisonhöhepunkt, die Relegation in der Folgewoche.

Grosser Erfolg der Jugend

Nach ihrem gestrigen 6:1 Erfolg gegen den TSV Betzingen nimmt der TTC auch dieses Jahr wieder als Vertreter des Bezirks an den Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften der Jungen U 15, die am 09./10. Mai in Klosterreichenbach ausgespielt werden, teil. – Zuvor hatten sich auch schon die Jungen 1 souverän die Meisterschaft in der Verbandsklasse und damit das Startrecht zu den Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften der Jungen U 18 am 10. Mai in Weil im Schönbuch gesichert. Die Vorbereitungen laufen hier bereits seit den Osterferien auf vollen Touren.

Herren 6: Vizemeister nach der 4:7 Niederlage gegen SKV Eningen II im letzten Spiel

Herren 6

Hanfried, Jens, Hans

Die Tabellen-Situation vor dem letzten Match beim SKV Eningen II war so, daß die TTCler weder noch Erster noch Dritter werden konnten. So ging man zu locker in diese Spiele. Die beiden Eingangsdoppel verloren knapp ihre Spiele und die Reutlinger lagen schnell mit 0:2 zurück. Nur Uwe Riedel hatte Normalform und gewann beide Einzel. Er ist es auch, der in den Abschluß-Gesamtbilanzen in der Kreisklasse D, Gr. 3 sowohl im Einzel als auch im Doppel zusammen mit Hanfried Kowalski auf Platz 1 steht. Hans Bock und Jens Krause gewannen je 1 Einzel. Weiterlesen

Relegation: Damen in Ilsfeld – Herren in Herrenberg

Die Austragungsorte der Relegationsspiele  am Samstag 9.05.15 stehen fest. Die Damen 1 spielen in Ilsfeld (50 Minuten Fahrzeit). Die Herren 1 in Herrenberg (35 Minuten Fahrzeit). Wer mitfahren möchte (gerne auch Jugendliche) ist hierzu herzlich eingeladen. Wir werden Fahrgemeinschaften organisieren, meldet Euch hierfür bei den Spielern/innen oder hinterlasst einfach einen Kommentar in diesem Beitrag.

Damen 1 und Herren 1 erreichen Relegation für die Verbandsliga

TTC Herren 1Am vergangenen Wochenende konnten die Herren 1 durch ein 9:3 in Gärtringen den Relegationsplatz um den Aufstieg in die Verbandsliga vollends klarmachen. Ebenfalls stehen die Damen 1 bereits seit einer Woche als sichere TTC 1Relegationsteilnehmer fest. Somit fällt für beide Teams die Entscheidung um den Aufstieg am Samstag, den 9.5.15. Im Modus “Jeder gegen Jeden” spielt man gegen die Gegner aus der Verbandsklasse Nord sowie der Verbandsliga. Die Austragungsorte sind noch offen. Die Fans des TTC sollten sich diesen Termin jedoch bereits vormerken.

Damen 1 Gegner: SpVgg Gröningen-Satteldorf (VK Nord) und TSV Herrlingen III (VL)

Herren 1 Gegner: KSG Gerlingen (VK Nord) und DJK Sportbund Stuttgart (VL)